DOWNLOAD
Replay Converter
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Replay Converter Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
21,2 MB
Aktualisiert:
26.03.2013

Replay Converter Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Klassischer Konverter für Audio- und Video-Dateien aller Art.

Funktionen

Konverter gibt es auf dem Markt inzwischen nicht zu wenige. Zu den älteren, aber leider noch immer kostenpflichtigen gehört der Replay Converter. Dieser bringt nahezu alle Werkzeuge eines klassischen Konvertierungstools mit: Viele Audio- und Videoformate, die unterstützt werden, eine recht schnell verständliche Nutzeroberfläche sowie ein paar Einstellungsmodule. Die Handhabung ist schnell erklärt: Über „Add Files“ wird die umzuwandelnde Datei hochgeladen. Da Batch-Konvertierungen unterstützt werden, lassen sich auch mehrere Dateien der Liste hinzufügen. Anschließend wählt man aus, ob die Zieldatei am selben Speicherort hinterlegt oder auf einem beliebigen anderen Platz auf der Festplatte abgespeichert werden soll.

Eine gewisse Besonderheit bringt der Konvertierer dahingehend mit, als dass er auch das für iPod-, iPad- und Sony PSP-kompatible Format MPEG-4 unterstützt, zudem können auch Flash-Videos problemlos umgewandelt werden. Weitere Formate, die das Tool beherrscht: WMV, WMA, RM, FLV, SWF, MOV, AVI, MP3, WAV und OGG.

In der Demo werden u.a. nur die ersten 90 Sekunden der Datei bei der Konvertierung berücksichtigt und auf den Videos erscheint ein Wasserzeichen. Die Vollversion ist für 30 Dollar erhältlich.

Kleiner Tipp gefällig? Es geht auch kostenlos und ebenso präzise: Mit XMedia Recode lassen sich Videos und Audios umwandeln, und auch Smartphones und Tablet-PCs werden hierbei mit eingeschlossen.
Fazit: Der Replay Converter sieht zwar nett aus und bietet auch ansprechende Funktionen, aber ist bei weitem sein Geld von 30 Euro nicht wert: Der Markt spülte inzwischen Freeware-Angebote hervor, die sich genauso gut eignen.

Pro

  • Unterstützt die gängigen Formate
  • Einfach zu bedienen

Contra

  • Ist deutlich zu teuer
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]